Euregio

Eine Euregio ist ein grenzüberschreitender Kooperationsverbund und hat zum Ziel die Zusammenarbeit zwischen Partnern beiderseits der Grenze zu verbessern. Diese Zusammenarbeit findet auf Gebieten wie Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Bildung, Infrastruktur, Verkehr, Umwelt und Natur, Sprache und Kultur, öffentliche Sicherheit, soziale Netzwerke oder Gesundheitswesen statt.

Bei der Euregio Rhein-Waal und Gronau- Enschede handelt es sich um einen Zusammenschluss von 51 Gebietskörperschaften (Städte, Gemeinden und Kreise) und regionalen Organisationen (wie z.B. die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer oder die Kamer van Koophandel voor Centraal Gelderland) im niederländisch-deutschen Grenzgebiet zwischen Arnheim, Nimwegen, Kleve, Wesel und Duisburg. Die Kamer van Koophandel und die Industrie- und Handelskammer vertreten die Interessen der Unternehmen in der Region.

Weitere Informationen über die Euregio Rhein-Waal finden Sie auf www.euregio.org/

Weitere Informationen über die Euregio Gronau- Enschede finden Sie auf www.euregio.eu/de